Toleranz ist was für Anfänger
, ,

Toleranz ist was für Anfänger!

Vor langer Zeit hat einmal ein kluger Mensch zu mir gesagt, Toleranz sei eigentlich eine Form der Anmaßung. Denn Toleranz setze voraus, dass man sich das Recht herausnehme, einen anderen zu beurteilen. Ich habe lang und immer wieder meine…
Roman Kmenta, Autor, Speaker, Coach
,

Roman Kmenta – Businessguru und Netzwerker

8 Fragen - mehr als 20 Wörter an und von Roman Kmenta, Coach, Speaker und Autor   Wir von blubbb freuen uns besonders, Roman Kmenta vors (virtuelle) Mikrofon bekommen zu haben. Die Antworten hat er uns als Zeitsparmeister als…
fotobearbeitung leicht gemacht mit kostenlosen online tools
,

Gründers little helpers – kostenlose Tools Bildbearbeitung

Es gibt fast nichts im Internet, das es nicht gibt. Du kannst online Visitenkarten erstellen, Gewinnspiele ausrichten,  Erklärvideos produzieren, dich buchen lassen und vieles mehr. In den USA kannst du sogar online heiraten – aber…
einen scheiß musst du!

Küssen kostet extra - Die Nachlese zur Lesung

„Wiener Schlampengeschichten“ – alleine der Titel hat wahrscheinlich schon manche abgeschreckt – und andere, ganz unvermutet, hingegen angezogen. Und so fand sich am Freitag, den 17.6., ein durchaus gemischtes Publikum in der Schwelle7 …
Einen Scheiß musst du! Warum „anders“ nicht unbedingt „schlechter“ ist
,

Die Macht über die Gewohnheit

Ich liebe es, meine Spiegeleier rundherum auszuschneiden, bis nur mehr das weiche Eigelb übrig bleibt. Und mir dieses dann als Ganzes in den Mund zu stopfen. Damit nichts verloren geht. Das habe ich schon als Kind so gemacht; mein Papa lacht…
einen scheiß musst du!
,

Ab in die Sandkiste!

Heute schon erwachsen gewesen? Ja, sagst du? Nichts anderes als das? Hm - hast du Erfolg damit? Und vor allem: bist du glücklich? Ich (Lisa von blubbb) habe beides probiert. Nach vielen Jahren in der "Sandkiste" und einem Job, der mir…
einen scheiß musst du!
,

7 Tipps, die das Online Dating zum Erfolg machen

So liebe Leute, heute habe ich endlich einmal den Agenturlaptop für mich alleine - meine Kolleginnen sind nach Hause gegangen und der seltsame Fisch schläft. Also nutze ich gleich die Gelegenheit, mich vorzustellen. Mein Name ist Bernhard…